Tai-Chi

Mit Tai Chi können Sie viel für Ihre Gesundheit tun.

Tai Chi bekannt als Schattenboxen, kann Rücken-, Gelenk- und Muskulaturprobleme beseitigen. Meditative Bewegung, Atemübungen und Körpermassage führen zur Harmonie zwischen Körper und Geist.

Tai-Chi-Chuan Chen Stil

Der Chen-Stil ist die Urform des Tai Chi Chuan. Meister Chen war ein ausgezeichneter Kämpfer. Er entwickelte diese neue Kampfkunst die der Verteidigung dient sowie Körper und Geist stärkt. Die Bewegungen im Tai Chi Chen werden zu 60% langsam und fließend ausgeführt und zu 40% mit einer schnellen und kraftvollen Dynamik. Mit dem Erlernen des Tai Chi Chen, lernen Sie einerseits sich langsam und sanft zu bewegen andererseits aber auch schnell und kraftvoll. Durch diesen ständigen Wechsel erreichen Sie Geschmeidigkeit und Ausdauer.

 

 

 

Tai-Chi Yang

Der Yang-Stil Taijiquan zeichnet sich durch besonders weiche und gleichmäßig fließende Bewegungen aus. Mit Tai Chi können Sie viel für Ihre Gesundheit tun. Tai Chi bekannt als Schattenboxen, kann  Rücken-, Gelenk- und Muskulaturprobleme beseitigen. Meditative Bewegung, Atemübungen und Körpermassage führen zur Harmonie zwischen Körper und Geist.

 

Tai-Chi Way

Stärkung der Muskulatur, Aufbau der Gelenke sowie ein schmerzfreier Rücken sind wichtige Elemente des Tai Chi Way. Die Bewegungsform des Tai Chi Way ist eine Kunst die Mensch und Natur in Einklang bringt.